Team-Coaching mit SYNCHRONIZING®
  • schafft ein konstruktives Arbeitsklima
  • und klare, belastbare Arbeitsbeziehungen
  • ermutigt zu offener und direkter Kommunikation
  • ermöglicht ehrliche und konstruktive Kritik im Team
  • schafft neue Freiräume für Kreativität
  • steigert die soziale Kompetenz der Mitarbeiter
achter

teamcoaching-ablauf
Ablauf & Dauer

Ein SYNCHRONIZING® Team-Coaching dauert – je nach Teamgröße – ein bis drei Tage und setzt sich aus elf Bausteinen zusammen.

Ablauf:
Nachdem Erwartungen und Ziele festgemacht worden sind, laden die beiden Coachs zur Vorstellungsrunde ein. Einer kurzen Einführung in die Methode folgt der Blitztests mit den Einschätzungskärtchen (Selbst- und Fremdeinschätzung aller Teammitglieder). So können schnell erste Verhaltensmuster auf dem Kugelmodell sichtbar gemacht werden. Dies wiederum dient als Diskussionsbasis für das Stärke-Schwäche-Profil des Teams. In einem weiteren Schritt, erhält jedes Teammitglied ein Individualposter, das durch die Feedbacks aller Teammitglieder entsteht, wobei darauf wert gelegt wird, dass die Haltung immer wertschätzend bleibt. Dank jedes erarbeiteten Individualposters können nun Beiträge der einzelnen Teammitglieder zur Teamoptimierung entwickelt werden.

Auf dem Kugelmodell können nun bessere Potenzialverteilungen sichtbar gemacht und die Erweiterung der Prioritäten aufgezeigt werden. Die Selbstbeobachtung und kontinuierliche Verbesserung werden auf einem Extrablatt und in dem Libretto dann schriftlich festgehalten.